Selbsthilfegruppe Morbus Hodgkin Köln e.V.

So kommst du in's Bürgerzentrum Ehrenfeld Venloer Str. 429, Köln-Ehrenfeld

 

Weg zum Bürgerzentrum Ehrenfeld

Aus Richtung Neuss A57

Hinter dem Kreuz Köln Nord fährt man weiter bis zur Abfahrt Ehrenfeld. Dort biegt man „oben“ rechts ab und folgt  dieser Straße (erst Parkgürtel, dann Ehrenfeldgürtel) bis unter die erste Unterführung. Dahinter die erste Ampel rechts ist die Venloer Str. Auf der linken Zeit sieht man nach einem kurzen Stück eine lange Mauer, die am Anfang einen Durchgang hat. Dies ist der Eingang zum Büze.

Aus Richtung Bergisches Land A4

Man befährt die Autobahn A4 bis zum Autobahnkreuz Köln-Ost und weiter stadteinwärts auf der Schnellstraße. Man fährt über die Rheinbrücke (die Zoobrücke) und bleibt weiter auf dieser Straße. Die Straße nennt sich Innere Kanalstraße. Auf der linken Seite kommt irgendwann ein großer Turm, sprich ein Fernsehturm, der Colonius. Die nächste Querstraße ist die Venloer Str. Auf diese biegen Sie dann rechts ab Richtung stadtauswärts. Nach einiger Zeit befindet sich auf der linken Seite die Hausnummer 429. Das Bürgerzentrum ist ein roter, alter Backsteinbau, der Eingang ist in der langen Mauer.

Aus Richtung Bonn A555

Auf der A555 bleiben Sie bis zum Kreuz Köln-Süd. Dort biegen Sie auf die A4 Richtung Aachen, Koblenz ab. Dort biegen Sie die erste rechts ab, auf die A1 Richtung Düsseldorf, Dortmund. Auf dieser Autobahn bleiben Sie bis zur Ausfahrt Bocklemünd. Dort verlässt man die Autobahn. Unten biegt man rechts ab Richtung Innenstadt. Die Straße ist hier schon die Venloer Str. Man fährt diese nun immer geradeaus, bis man auf der rechten Seite die Hausnummer 429 hat. Das Bürgerzentrum ist ein roter, alter Backsteinbau, der Eingang ist in der langen Mauer.

Aus Richtung A4 Düren, Aachen

Man befährt die A4 bis zum Autobahnkreuz Köln-West. Dort biegt man auf die A1 Richtung Düsseldorf, Dortmund ab. Auf dieser Autobahn bleiben Sie bis zur Ausfahrt Bocklemünd. Dort verlässt man die Autobahn. Unten biegt man rechts ab Richtung Innenstadt. Die Straße ist hier schon die Venloer Str. Man fährt diese nun immer geradeaus, bis man auf der rechten Seite die Hausnummer 429 hat. Das Bürgerzentrum ist ein roter, alter Backsteinbau, der Eingang ist in der langen Mauer.

Wir über uns

Wir sind für Sie da

Homepage